Bücher

PC-Schule für Senioren: Die besten Gratisprogramme

Veröffentlicht unter Bücher von Mirko

Sen_Gratisprogramme_150.jpgGute Software muss nichts kosten:

– Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und andere Office-Programme
– Fotos, Videos und Musik aufnehmen, bearbeiten und abspielen
– Schnell und sicher im Internet surfen
– E-Mails schreiben und verwalten
– Den Rechner organisieren und aufräumen

Wer alle Möglichkeiten seines PCs mit Kaufprogrammen nutzen will, kann für die Software schnell mehr ausgeben als für den Computer selbst. Die Lösung: Gratisprogramme von Open-Source- und Freeware-Entwicklern.

Die Auswahl an kostenloser Software ist aber fast unüberschaubar und reicht von fehlerhaften Amateurprojekten über Lockangebote mit unerfreulichen „Haken“ bis zu ernsthaften Programmpaketen in professioneller Qualität, die von idealistischen Programmierergruppen entwickelt und gepflegt werden.

Dieser Ratgeber zeigt, welche Gratissoftware sich seit Jahren bewährt hat, in deutscher Sprache zu haben ist und bedenkenlos genutzt werden kann. In der Regel gibt es dafür auch deutschsprachige Unterstützung bei Problemen auf Hilfeseiten des Anbieters oder in einem Forum, wo man Lösungen suchen und Fragen an erfahrene Anwender stellen kann.

Anhand der häufigsten Aufgabengebiete von Office über Multimedia bis Internet und E-Mail werden hier die jeweils besten Gratisprogramme vorgestellt. Die Leser erfahren, wo es die Software gibt, wo die Stärken der Programme liegen, was man beachten muss und wie man ausgewählte Gratissoftware einsetzt.

192 Seiten
Format: 16,8 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-868510-00-3
Erscheinungstermin: 16. Oktober 2008

http://www.test.de/shop/buecher-spezialhefte/bild-ton/sp0195000/

PC konkret – Homepage, Blog & Wiki

Veröffentlicht unter Bücher von Mirko

PCkonkret_homepage.jpgNoch nie war es einfacher, selbst Teil des Internets zu werden: Jeder kann mitmachen, Webseiten veröffentlichen, seine Gedanken in einen Blog schreiben, Podcasts erstellen oder Videos ins Netz stellen. Das Internet gibt dem Bürger eine Stimme. Dieses Buch zeigt, welche Möglichkeiten sich heute bieten, wie man Informationen jeder Art ins Internet stellt, was es kostet und natürlich auch, was es rechtlich alles zu beachten gibt.

Sie können auch ohne eigene Webpräsenz im Internet mitmachen. Möglich machen das öffentliche Plattformen wie die Foto-Community Flickr.com, das Videoportal YouTube, soziale Netzwerke wie MySpace und viele andere mehr: Anmeldung reicht.

Wer schnell und unkompliziert mit einem eigenen Auftritt im Web präsent sein möchte, setzt auf Blogs. Das sind mehr oder weniger fertig gestaltete Webseiten, die nur noch mit Inhalt gefüttert werden müssen. „Bloggen“ funktioniert wie bei einem Tagebuch – und ist genauso einfach. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Blog einrichten und erste Texte veröffentlichen.

Das Onlinelexikon Wikipedia lebt vom Mitmachen. Jeder kann Einträge hinzufügen und überarbeiten oder über Artikel diskutieren. Wer mag, kann das Konzept übernehmen und ein eigenes Lexikon – kurz Wiki genannt – ins Netz stellen. So ein Wiki eignet sich auch für Vereine, Interessensgemeinschaften oder um einfach nur Kochrezepte oder Tipps zur Gartenarbeit zu sammeln.

Die Krönung ist sicher, mit einer eigenen Homepage vertreten zu sein. Sie entscheiden selbst, was dort zu sehen ist: Ob Sie nur eine kleine elektronische Visitenkarte zeigen, Ihre Familie und Ihre Hobbys vorstellen oder Vereinsmitteilungen veröffentlichen. Wir zeigen, was Sie dafür brauchen und wie Sie Schritt für Schritt von der ersten Idee bis zur fertigen Webseite gelangen – selbstverständlich inklusive eigener Internetadresse.

Wer im Internet präsent ist, muss aber auch aufpassen. Es ist nicht alles erlaubt, was möglich ist. Die Grenzen liegen meistens im Persönlichkeits- und im Urheberrecht. Um teuren Ärger zu vermeiden, sollten Sie die rechtlichen Bedingungen genau kennen. Der Ratgeber zeigt, welche juristischen Fallstricke auf Sie warten und wie Sie sie vermeiden.

Willkommen im Mitmach-Web!

* Communities: Einfach mitmachen im Web
* Blogs: Selber schreiben im Internet
* Wissen sammeln und präsentieren im persönlichen Wiki
* Größtmögliche Freiheit mit der eigenen Homepage
* Podcasts: Eigene Radio- und Fernsehprogramme verbreiten
* Achtung: Was Sie alles über juristische Fallstricke wissen sollten

12,90 Euro

176 Seiten
Format: 16,8 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-937880-59-4
Erscheinungstermin: 13. März 2008

Bertelsmann Club: Schutz für den PC

Veröffentlicht unter Bücher von Mirko

buch-schutz.jpgEin neu gekaufter PC hat es nicht leicht. So, wie er da aus dem Laden kommt, ist er meist schutzlos den Gefahren aus dem Internet ausgesetzt. Zwar sorgt die Windows-Firewall für einen gewissen Grundschutz – mehr aber auch nicht. Viren, Trojaner, Adware, Spyware und Spam kommen fast ungehindert durch. Wer den Rechner nicht richtig absichert, hat sich in Windeseile die ersten Schädlinge eingehandelt. Dabei ist es gar nicht so schwer, den Rechner sicherer zu machen. Dieses Buch zeigt ausführlich, welche Gefahren aus dem Netz drohen und wie sich Windows mit Bordmitteln und kostenlosen Sicherheitstools ganz einfach absichern lässt.

144 Seiten, Flexibel gebunden
Nummer: 080398019
Preis: 12,95 Euro

Bertelsmann Club: Den PC aufräumen und optimieren

Veröffentlicht unter Bücher von Mirko

buch-aufraeumen.jpgJe schneller ein Rechner ist, umso besser, doch im Laufe der Zeit wird jeder PC langsamer und langsamer. Das muss nicht sein! Das Buch „Den PC aufräumen und optimieren“ verrät eine Menge Tipps, um die Geschwindigkeit wieder zu erhöhen. Jörg Schieb und Mirko Müller erklären, wodurch ein Rechner schnell wird und wo die Tempobremsen zu finden sind. Wo sitzt beim PC die Motorhaube, unter die man schauen kann, um seine Leistung zu testen? Auch das wird erklärt. Die Festplatte wird optimiert und überflüssige Dateien werden entsorgt. Die Leser erfahren, wie man Windows so konfiguriert, dass es schneller arbeitet. Mit Profi-Programmen und Gratistools kann ein effizientes Tuning betrieben werden – das Buch zeigt, welche Programme wirklich helfen.

144 Seiten, Flexibel gebunden
Nummer: 080397011
Preis: 12,95 Euro

Bieten und Anbieten bei Ebay

Veröffentlicht unter Bücher von Mirko

buch-ebay.jpgRund um die Uhr einkaufen und verkaufen

Ob Schnäppchenjäger oder Profiverkäufer: Im Internet-Auktionshaus Ebay kann jeder fündig werden. Wie Sie günstig einkaufen und selbst Waren an den Mann oder die Frau bringen, zeigt Ihnen dieser Band Schritt für Schritt. Geziele Suche, Gebote zum richtigen Zeitpunkt, Präsentation eigener Angebote, Zahlungsverkehr, Versand oder die Einrichtung eines eigenen Shops – hier lernen Sie, sich erfolgreich auf dem weltgrößten Online-Marktplatz zu bewegen. Außerdem: So schützen Sie sich vor Betrügern und Abzockern.

  • Broschiert: 130 Seiten
  • Verlag: Ullstein Tb (1. Februar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548412742
  • ISBN-13: 978-3548412740
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,6 x 1,2 cm